Video-Komplettlösung.de

Komplettlösungen und Walkthroughs für PS3, Xbox 360, Wii und PC Games

Skip to: Content | Sidebar | Footer

L.A. Noire Komplettlösung (Walkthrough)


17 May, 2011 | Komplettlösungen | By: Matti

In ein paar Tagen erscheint L.A. Noire und wieviel GTA und Red Dead Redemption im neuen Rockstar Games Spiel steckt wird langsam deutlich. Der Spieler wird ins Los Angeles der spätern 40er Jahre versetzt und schlüpft dort in die Rolle von Cole Phelps. Im Jahr 1947 als der 2. Weltkrieg gerade erst vorbei ist und das glamouröse Hollywood sich zu neuen höhen aufschwindgt beginnt Cole seine Karriere bei der Polizei. Als Kriegsveteran ist das genau die richtige Arbeit für ihn und durch seine gewissenhafte Arbeitsweise klettert er schnell die Karriereleiter hoch. Das Los Angeles in L.A. Noire haben die Entwickler möglichst realitätsnah nachgebaut und die Stadt hat auch einen beträchtlichen Umfang. Aber hier fällt auch schon ein großer Unterschied zu RDR und GTA auf. Cole wird von seinem Chef auf immer genau einen Auftrag angesetzt den es erst zu lösen gilt bevor es zum nächsten Auftrag geht. Ein freies Erkunden der Stadt im GTA-Stil ist so nur etwas eingeschränkt möglich. Ich hätte mir gewünscht daß man als Cop selbstständig in Los Angeles auf der Suche nach einem Verbrechen rumstreifen kann. Aber so wird man als Spieler recht eng bei der Hand genommen. Die große Stärke von L.A. Noire sind eindeutig die detaillierten Gesichter und die realitätsnahe Mimik der Menschen. Bei Zeugenbefragungen kann man dem gegenüber schon anhand seiner Mimik und Verhaltensweise oft ansehen ob er die Wahrheit sagt. Die Dialoge machen einen großen Teil des Flaires des Spiels aus. Jede Aussage eines Zeugen muss man dabei auf den Wahrheitsgehalt bewerten. Ertappt man jemanden bei einer Lüge und kann man das sogar anhand seines Notizbuches beweisen kann so so noch den ein oder anderen Hinweis bekommen. Das Notizbuch ist dabei ein ständiger Begleiter und alle Informationen werden dort festgehelten und können jederzeit abgerufen werden. Ab und an kommt es auch vor daß ein Verdächtiger handgreiflich wird und dann sprechen die Fäußte. Oder schlimmer noch gleich die Schießeisen. Allerdings ist der Anteil der Kämpfe deutlich geringer ausgefallen als man das von einem Rockstar Spiel erwarten könnte. Dafür gibt es aber auch des öfteren eine Verfolgungsjagd durch die Straßen mit dem Auto oder auch mal zu Fuß über Feuerleitern und Hinterhöfe. An sonsten gehört zur soliden Polizeiarbeit natürlich die gewissenhafte Untersuchung des Tatortes und des Opfers. Das ist allerings einfacher als man meinen würde denn bei jedem wichtigen Hinweis hört man ein akustisches Signal daß auf einen Gegenstand hindeutet. So fällt langes Suchen oder gar Rätselraten erst garnicht an. Wer trotzdem mal einen Blick in eine Komplettlösung werfen möchte wird im Kanal von TheMediaCows fündig.

Vielen Dank an TheMediaCows für die gute L.A. Noire Komplettlösung (Walkthrough):

http://www.youtube.com/playlist?list=PL0226F478B74D8CCE

Weitere Infos zu L.A. Noire:
Einen guten Kurzest gibt es bei Golem.


Write a comment