Video-Komplettlösung.de

Komplettlösungen und Walkthroughs für PS3, Xbox 360, Wii und PC Games

Skip to: Content | Sidebar | Footer

Hunted: Schmiede der Finsternis Komplettlösung (Walkthrough)


3 June, 2011 | Komplettlösungen | By: Matti

Seit heute ist das Fantasy-CoOp-Actiongame Hunted: Schmiede der Finsternis für PC, Xbox 360 und PS3 erhältlich. Hunted ist komplett ungeschnitten in Deutschland, dafür aber erst ab 18 Jahren erhätlich. Das Spiel dreht sich um die beiden Söldner E’lara und Caddoc die eigentlich nur einen Auftrag für Gold erledigen wollen und mirnichtsdirnichts in ein Abenteuer größeren Ausmaßes stolpern. E’lara ist eine Elfin die meisterhaft mit dem Bogen umgehen kann, wenn es hart auf hart kommt aber auch mit dem Schwert etwas anfangen kann. Caddoc ist der Experte für den Nahkampf und kann den Gegnern mit seim Schwert oder der Axt mächtig zusätzen. Daneben beherrschen beide Charaktere auch noch ein paar Zaubersprüche. E’lara ist mit dem Bogen sogar so flink daß ihre Schüsse fast Maschinengewehrmäßig auf die Feinde hinabregenen. Die beiden Helden sollen für einen Kunden ein Fläschchen magischen Wassers von einer besonderen Quelle besorgen. Auf dem Weg dorthin hat Caddoc immer wieder komische Träume die ihm nicht aus dem Kopf gehen wollen. Als sie an der magischen Quelle angekommen sind findet Caddoc eine merkwürdige Tür die ihm aus seinen Träumen bekannt vorkommt. Unerschrocken machen sich die beiden auf den Weg das geheimnis der Tür und der Träume ausfindig zu machen und stoßen auf einem Dämon der Caddoc auch schon aus seinen Träumen kennt. Er möchte von den beiden Hilfe bei bei der Suche nach besonderen Steinen die über das ganze Land verteilt sind. Dazu sollen Sie nur einen Todesstein berühren um dem Dämon zu helfen. Caddoc zögert noch aber E’lara hat keine Berührungsängste und als sie den Todesstein anfasst beginnt das Abenteuer.
Schade daß die Wertungen der Fachpresse etwas hinter den Erwartungen zurückbleiben. 65 Punkte bei Metacritic sind für ein Spiel heutzutage eher unterer Durchschnitt und bei den Informationen die schon seit Monaten über das Spiel kursieren hätte ich auf bessere Wertungen gehofft. Die Grafik ist trotz Unreal-Engine nichts besonderes und nutzt sich schnell ab. Etwas schärfere Texturen hätten Hunted sehr gut getan aber vielleicht schieben die Entwickler ja noch ein Texturpack nach wenn sie sich die Kritik zu herzen nehmen. An sonsten ist Hunted: Schmiede der Finsternis am besten zu zweit im Co-Op-Modus genießbar. Da macht das Kämpfen und das Rätseln einfach viel mehr Spaß als alleine mit dem KI-Begleiter. Wenn ihr Hilfe benötigt schaut man in den Kanal von AthleekVG, dort ist schon einen Komplettlösung verfügbar.

Vielen Dank an AthleekVG für die Hunted: Schmiede der Finsternis Komplettlösung (Walkthrough):

http://www.youtube.com/view_play_list?p=6C79202A9D003515


Write a comment